Wir Stellen uns mal vor…

Florian Freisberg

Hallo, mein Name ist Florian.

Wie das alles begann:

Elektronik, meine Leidenschaft

Schon von klein auf war ich fasziniert von Elektronik und habe mich bereits im Alter von 10 Jahren damit beschäftigt. Nach der Schule machte ich eine Ausbildung zum Elektroniker und begann mich für Analogtechnik zu interessieren, vor allem für Audio-Verstärker. Geprägt von meinem Vater setzte ich mich an die Entwicklung eines eigenen Verstärkers. Bis heute finde ich es faszinierend, dass nach über 80 Jahren der Verstärker-Entwicklung immer wieder neue Schaltungen eingesetzt werden und alle ihre unterschiedlichen Eigenschaften haben.

Warum Audio-Technik

Ich war schon immer fasziniert, wie unglaublich langlebig diese Technik ist. Ein qualitativ hochwertiger Verstärker funktioniert auch nach Jahrzehnten noch einwandfrei und kann mit Standard Cinch-Anschlüssen betrieben werden. Ein extrem guter Indikator für Qualität, ich kenne kaum ein anderes Gerät dem ich so eine lange Lebensdauer zutrauen würde. Dementsprechend möchte ich nun auch Geräte herstellen, die auch nach Jahrzehnten ihren Dienst verrichten.

Qualität

Grundsätzlich wird in der Elektronik zwischen Consumer-, Industrie- und Militärqualität unterschieden. Als Elektroniker lernt man, den Industrie- und Militärstandard zu erfüllen. Als ich den Consumer-Standard kennen lernte war ich entsetzt, welch geringe Anforderungen dort gestellt sind. Erschreckenderweise werden selbst bei hochpreisigen Produkten diese nur ausreichend erfüllt. Genau das möchte ich verhindern, ich möchte meine Arbeit stolz präsentieren können, weshalb ich sehr viel Zeit und Mühe in meine Produkte stecke, auch in Bereich der Schutzeinrichtungen. Natürlich würde niemand mutwillig den Ausgang seines Verstärkers kurzschließen, wenn ein solches Gerät dies aber nicht dauerhaft aushält, ist es für meinen Begriff eine Fehlkonstruktion und bedarf Überarbeitung.

Für die Zukunft

Ich möchte noch viele weitere Geräte entwickeln und habe auch noch einiges geplant. Es werden weitere Produkte folgen, immer mit den gleichen Zielen und Anforderungen entwickelt, edel designed, qualitativ hochwertig und gebaut für die Ewigkeit.

Melwin Kiš

Hallo mein Name ist Melwin.

Wie die Begeisterung begann:

Seit dem ich 8 Jahre alt bin schraubte ich meine Weihnachtsgeschenke immer auseinander um zu schauen, wie die Elektronik funktioniert. Als ich dann im Alter von 10 Jahren meine erste Stereoanlage bekam, die nebenbei gesagt auch gut war, begeisterte ich mich immer mehr für Audiosysteme, da ich auch sehr gerne Musik höre.

Ziemlich bald stand das Zimmer voll von Lautsprechern und verschiedenen Verstärkern. Ich begann schnell mir sehr viel selbst anzueignen und entwickelte daraufhin eigene passive Lautsprecher.

Meine Ziel:

Mein Ziel ist es High End Lautsprecher, Vor- und Endverstärker zu entwickeln, die nicht nur langlebig sind und eine gute Qualität aufweisen, sondern auch ein zeitgemäßes Design erhalten. Des Weiteren, dass die Produkte auch wider für die Jüngere Generation einfacher verfügbar ist.

0
    0
    Dein Einkaufswagen
    Dein Einkaufswagen ist leerZurück zum Shop